Your search results

Ihr Immobilienmakler in Zehlendorf

Unsere Immobilienmakler sind über die aktuelle Marktlage in Zehlendorf bestens informiert und wissen über die kommenden Trends Bescheid.

Durch jahrelange Branchenerfahrung und Leidenschaft können wir Ihnen das beste Ergebnis in Zehlendorf garantieren.

Ob Sie verkaufen, vermieten oder kaufen wollen – „AB Berlin Immobilien“ ist Ihr Makler mit 100% Erfolgsquote.

Zehlendorf, die ferienhafte Exklusivgegend

Die Geschichte von Zehlendorf

Zehlendorf entstand während der sogenannten deutschen Ostsiedlung. In der ersten Phase dieser, ungefähr im letzten Viertel des 12. Jahrhunderts, zogen deutsche Siedler in bereits bestehende slawische Siedlungen. Diese befanden sich unter anderem am Schlachtensee, an der Krummen Lanke oder am Krummen Fenn. In der zweiten Phase der Ostsiedlung entstanden neue Anger- und Straßendörfer, die slawische Bevölkerung wurde umgesiedelt. Der heutige Ortsteil Zehlendorf entstand 1230. Sein Name ist eine deutsch-slawische Mischform und leitet sich vom slawischen Wort für „Siedlung“ ab. Die kleine Siedlung verfügte zuerst über einen Krug, eine Dorfkirche und eine Mühle, die Abgaben der Bevölkerung standen dem Marktgrafen und dem Kloster Lehnin zu. Im Verlaufe der Jahre kamen eine Badstube, eine Schmiede und eine Fischerei hinzu. 1542 endete im Zuge der Reformation die Herrschaft des Klosters Lehnin. Bis 1872 unterlag Zehlendorf der brandenburgisch-kurfürstlichen Verwaltung des Amtes Mühlenhof. 1730 wurde der „Königsweg“ zum Schnellweg nach Potsdam, später war der Königsweg die erste Chaussee Preußens. Im Jahre 1872 wurde die Landgemeinde Zehlendorf gegründet, das Dorf Schönow wurde 1894 eingegliedert. Im Jahre 1920 wurde Zehlendorf nach Groß-Berlin eingemeindet. Nach dem 2. Weltkrieg gehörte Zehlendorf zur amerikanischen Besatzungszone und wurde somit Teil der BRD. Von 1961-1989 stand die Berliner Mauer. Im Zuge der Bezirksreform 2001 wurde der eigenständige Bezirk Zehlendorf gemeinsam mit Steglitz zum neuen Bezirk Steglitz-Zehlendorf.

Für wen?

Zehlendorf ist bekannt für seine Natur, gute Kulinarik und seine charmante Atmosphäre. Die lässt sich beispielsweise bei „Cabana Coffee Roasters“ genießen, einer Kaffeerösterei, in der die Nachhaltigkeit gefördert werden soll. Weitere kulinarische Schauplätze in Zehlendorf sind das Hofcafé Mutter Fourage, besonders im Sommer lässt sich dort zwischen Blumenkübeln die Sonne genießen oder der Burgerladen Corsini. Das junge Start-Up Unternehmen „Corsini“ hat sich gesundes Fast Food zum Ziel gemacht. Gesund geht es zudem auf der Domäne Dahlem zu, die man unbedingt besuchen sollte. Das Freilandmuseum für Agrar- und Ernährungskultur hat einen ökologischen Schwerpunkt und bietet Einblick in das Landleben. Im Winter findet auf der Domäne zudem ein wunderschöner Weihnachtsmarkt statt. Immer Sommer locken der Schlachten- und Wannsee, ein weiteres Naturerlebnis ist die Insel Lindwerder. Besuchenswert ist zudem das wieder neu eröffnete Haus am Waldsee, in dem immer neue spannende wie schöne Ausstellungen gezeigt werden. Weitere Kultur bieten zudem die Kammerspiele in Kleinmachnow, welche an der Grenze zu Brandenburg liegen. Das Kino gibt es seit Mitte der 30er Jahre und war unter anderem ein Schauplatz der bekannten deutschen Serie „Babylon Berlin“. Wer Lust hat mal wieder zu „flippern“ kommt in der Lagerhalle „Ballyman“ auf seine Kosten. Hier stehen ungefähr 30 Automaten, die am Wochenende kostenlos getestet werden dürfen.

Zehlendorf zählt zu den wohlhabenderen Gebieten Berlins. Das durchschnittliche Nettoeinkommen liegt in Steglitz-Zehlendorf bei circa 2.225 Euro. Stand 30. Juni 2018 leben 60.416 Menschen im Ortsteil Zehlendorf, es gibt 156.696 Wohnungen im Bezirk. Der Anteil an Menschen mit Migrationshintergrund liegt im Bezirk Steglitz-Zehlendorf bei 13,5%.

Trends für Zehlendorf

In Zehlendorf bewegt sich besonders infrastrukturtechnisch einiges. In der nächsten Zeit sollen in Zehlendorf neue Verbindungen entstehen und die Bewohner dürfen sich über kürzere Taktzeiten freuen. Ein Grund dafür ist unter anderem der rege Neubau im Bezirk, der sich im Straßenverkehr bemerkbar macht. So entsteht vom neuen Stadtquartier auf dem ehemaligen Truppenübungsplatz Parks Range eine direkte S-Bahn-Verbindung zum S-Bahnhof Zehlendorf. Ein weiteres Projekt ist es, die Linie 285 aufgrund der neuen Wohnungen an der Goerzallee auf einen 10-Minuten-Takt zu verdichten. Eine neue Linie wird im Zuge der Inbetriebnahme des Flughafens BER entstehen, die Expressbuslinie X71. Außerdem hat der Bezirk Steglitz-Zehlendorf den Arbeitskreis „Sichere Schulwege“ eingeführt, unter anderem wird nun eine Mittelinsel vor der Gießensdorfer Grundschule gebaut. Ausgebaut werden mehrere Radwege, unter anderem die Teltowkanalroute oder der Radfernweg Berlin-Leipzig. Die Mietpreise stiegen in Steglitz-Zehlendorf seit 2015 um 12,7%, zudem werden neue Immobilien gebaut. In der Berliner Straße entstehen beispielsweise 15 neue Eigentumswohnungen im Projekt „Orangerie am Tiefer See“, die Bauweise im Bezirk ist modern und exklusiv. Bis jetzt gibt es im Bezirk keine Mileuschutzgebiete, der Bezirk zeigt auch bisher kein Interesse daran.

0
Angebotsmiete in Euro pro Quadratmeter (Neuvermietungen)
0
Angebotspreis Eigentumswohnungen in Euro pro Quadratmeter
0
Angebotspreis Mehrfamilienhäuser in Euro pro Quadratmeter

Quellen: MitVergnügen, Wikipedia, VisitBerlin, Morgenpost, Berliner Zeitung, passenger-x.de, Wohnmarktreport „BerlinHyp“

  • Ferienhafte Gegend

    Zehlendorf überzeugt durch Ausflugsziele wie der Domäne Dahlem, dem Wann- und Schlachtensee oder der Insel Lindwerder.

  • Exklusives Wohnen

    Der Ortsteil gehört zu den wohlhabenderen in Berlin und bezaubert mit wunderschönen Villen, von denen viele unter Denkmalschutz stehen.

  • Verbesserungen zum Leben

    Der Bezirk ist im Umbruch, besonders die Infrastruktur wird verbessert; es entstehen neue und schnellere Verbindungen.

Ihr Makler in Zehlendorf

Immobilienmakler in Zehlendorf Immobilienagentur AB-Berlin-Immobilien
Immobilienagentur AB-Berlin-Immobilien in Zehlendorf - Geschäftsführer

Jean Boudin & Niels Schnatz

Geschäftsführung

AB Real Estate GmbH

Unser Service-Verständnis

Wir verstehen unter Service, dass wir Ihnen bei jedem Schritt, und darüber hinaus, bei dem Verkauf Ihrer Immobilie ein professioneller Partner sind. Unser Handschlag gilt. Unsere Immobilienexperten beraten Sie, geben Empfehlungen und arbeiten mit Zahlen, Daten und Fakten. Wir organisieren und sichten alle verkaufsrelevanten Unterlagen, bewerten und vermarkten Ihre Immobilie. Unser Team bringt den Verkauf erfolgreich zum Abschluss.

Lokale und internationale Kundenkartei

Als internationale Immobilienagentur mit deutsch-französchen Wurzeln verfügen wir über eine lokale und internationale Kundenkartei. Wir informieren die Kunden regelmäßig über Newsletter und Mailings. Unsere Agentur praktiziert eine klare und verbindliche Ansprache. Bei dem Verkauf Ihrer Immobilie kennen unsere qualifizierten Experten die Zielgruppe für Ihr Objekt. Sei es Eigentumswohnung, Mehrfamilienhaus, Loft oder ein Penthouse. Wir führen eine gewissenhafte Filterung der Kaufinteressenten durch. Dazu gehört auch eine Bonitätsprüfung und ein Finanzierungscheck. Unser Team führt die Besichtigungen durch und findet den passenden Käufer für Ihre Immobilie in Berlin.

Verkauf Ihrer Immobilie zum Höchstpreis

Mit Ihrer Zustimmung führen unsere Immobilienexperten gemeinsam mit Ihnen die Kaufverhandlungen durch. Alle relevanten Punkte im Kaufvertrag werden mit allen Parteien besprochen. Unsere Immobilienagentur übernimmt die Koordination mit dem Notariat und organisiert die Erstellung des Kaufvertragsentwurfs. Es erfolgt ein erfolgreicher Notartermin. Wir denken langfristig und sind auch nach Vertragsabschluss weiter für Sie da.

Unsere Leistungen als Kiezmakler in Zehlendorf

Immobilienbewertung in Zehlendorf

Unsere Immobilienagentur bietet Ihnen eine kostenlose und professionelle Immobilienbewertung. Wir analysieren Ihre Immobilie oder Ihr Grundstück umfassend. Die Besonderheiten von Zehlendorf fließen in die Bewertung mit ein. Unsere Immobilienexperten haben Einsicht in aktuelle Marktdaten und verfügen über jahrelange Branchenkenntnis. So können wir für Sie den marktgerechten Höchstpreis und eine realistische Verkaufsdauer ermitteln.

Verkaufen in Zehlendorf

Wir verkaufen alle Immobilientypen – von der Eigentumswohnung bis zum Mehrfamilienhaus. Unser Team entwickelt eine auf Ihr Objekt in Zehlendorf zugeschnittene Vermarktungs- und Verkaufsstrategie. Wir vermarkten Ihr Objekt klassisch oder diskret, online oder offline an hochwertige Kunden. Wir organisieren alle relevanten Unterlagen und unterstützen Sie bei den Verkaufsverhandlungen. Sie verkaufen Ihr Objekt erfolgreich.

Kaufen in Zehlendorf

Sie wollen eine Immobilie in Zehlendorf kaufen? Wir finden Ihre Traumimmobilie! Unsere Immobilienagentur kennt den Kiez sehr gut und ist bestens vernetzt. Ihr Projekt steht bei uns im Mittelpunkt, sei es eine Immobilie zur Eigennutzung oder eine Kapitalanlage. Aufgrund Ihrer Kriterien bieten wir Ihnen das größtmöglichste Angebot an passenden Immobilien in Berlin-Zehlendorf. Wir stehen Ihnen zur Seite, bis Sie Ihre Traumimmobilie gefunden haben!

Vermieten in Zehlendorf

Sie wollen Ihre Immobilie in Zehlendorf vermieten? Wir finden den passenden Mieter und bieten Ihnen einen einzigartigen Service! Unsere Immobilienexperten ermitteln den marktgerechten Mietpreis für Sie. Nach Ihren Suchkriterien wählen wir Interessenten aus und führen die Besichtigungen persönlich durch. Unsere Mission ist dann beendet, wenn der perfekte Mieter in Ihre Immobilie einzieht. Auch während der Vermietung bleibt unsere Immobilienagentur für Sie da.

Kontakt aufnehmen

030 40 633 050 – info@ab-berlin-immobilien.de

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. (Pflichtfeld)